Treffpunkt Deutsch für Neuzugewanderte ab 03.02.2020

Hier geht es um den Austausch, das Sprechen in der neuen Sprache und den Kontakt mit anderen. Dieses „Sprachcafe“ ist für alle ausländischen Mitbürger gedacht, die bereits grundlegende Deutschkenntnisse haben und ihre Sprach-kenntnisse trainieren wollen. Ein Team von ehrenamtlichen Sprachpatinnen leitet die Treffen. Dabei werden wechselnde aktuelle Themen wie z. B. „Gesundheit“, „Hygiene“, „Traditionen“, „Behörden“ aufgegriffen und besprochen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Ab Montag, 03. Februar 2020, 15 mal, jeweils von 9 bis 11 Uhr, VHS Schwandorf, Seminarraum 107

Die Teilnahme ist kostenlos!