Lernende Region Schwandorf

Aktuelles

Südbayerischer MINT-Frühling

Die Initiative "Bayern.MINT" bietet ab 14.04.2021 ein spannendes Fortbildungsprogramm unter dem Namen "Bayern.MINT virtuell: Südbayerischer MINT-Frühling" an. Zielgruppe sind vor allem Lehrkräfte. Für bayerische Lehrkräfte sind die Veranstaltungen über FIBS buchbar. Weitere Informationen gibt es hier.

 

Meldung von Angeboten und Veranstaltungen rund um Digitales, Technik, Natur und Co.

Sie führen ein Unternehmen im Landkreis, sind ein Verein oder zeigen privat Initiative? Sie bieten spannende Projekte und Angebote aus dem Bereich MINT für junge Menschen aus der Region? Gerne veröffentlichen wir Ihr Angebot auf unserer Webseite.

Melden Sie sich einfach unter 09431 471-601 oder unter Rebecca.Zinkl@lernreg.de

 

MINT-Köpfe gesucht!

Im Rahmen eines Partnerprogramms, sollen MINT-Begeisterte mit Interessierten zusammengebracht werden. Dazu suchen wir Menschen aus der Region, die einen Bezug zum Thema MINT haben und gerne darüber reden oder andere bei Fragen zur Berufswahl, Herausforderungen oder rund um die Begeisterung an MINT unterstützen wollen. 

Gefragt ist jeder, der etwas zur MINT-Begeisterung beisteuern kann. Engagierte und begeisterte Schüler:innen, die auch außerhalb des Unterrichts Spaß an MINT haben, Studierende, Azubis und Absolvent:innen, die über ihre Ausbildung und Erfahrungen berichten können oder auch erfahrenere MINT-Köpfe, die im Berufsleben stehen und gerne Tipps zu Berufswahl, Arbeitsfeldern oder Zukunftsperspektiven geben. Gesucht sind Menschen aller Ausbildungsrichtungen, Akademiker und Fachkräfte, Frauen und Männer, Eltern, Lehrer oder Ausbilder jeglichen Alters.

Bei Interesse oder weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an das MINT-Management wenden unter 09431 471601 oder unter Rebecca.Zinkl@lernreg.de.