Lernende Region Schwandorf

Familienbildung

Im Frühjahr 2019 haben der Landkreis Schwandorf und die Lernende Region Schwandorf e.V. in Zusammenarbeit mit dem Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt zwei Befragungen durchgeführt. Diese hatten zum Ziel, einen Überblick zu erhalten über das bestehende Angebot von Familienbildung im Landkreis Schwandorf und über den Bedarf an solchen Angeboten bei den Familien.

Dafür wurden 15.500 Fragebögen an die Familien im Landkreis verteilt sowie 300 Anbieter von Familienbildung befragt. Die erhobenen Daten wurden in folgender Studie veröffentlicht:

Die Veröffentlichung der Studie erfolgte im Rahmen einer Online-Pressekonferenz mit Landrat Thomas Ebeling und Prof. Dr. Stüwe vom ZFG. Die Berichterstattung zu dieser Pressekonferenz finden Sie hier.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen zur Verfügung:

- Herr Florian Schmid am Landratsamt Schwandorf unter: Tel.: 09431 471-602 oder E-Mail: florian.schmid@lra-sad.de

- Frau Lisa Hartmann am ZFG unter: Tel.: 08421 93-21091 oder

E-Mail: lisa.hartmann@ku.de